Menü
0821 80 90 20 30
Teilen
Augenlaser Augsburg

Der Excimer Laser

excimerlaser

Ziel der Excimer-Laserbehandlung ist es, durch schonende und präzise Abtragung von Hornhautgewebe die Brechkraft zu verändern. Aus diesem Grund arbeiten wir mit dem Lasersystem AMARIS der deutschen Firma SCHWIND. Es bietet das Optimum an moderner Lasertechnologie mit wegweisenden Innovationen. Die wichtigsten Neuerungen dabei sind: Der Einsatz von zwei unterschiedlichen Energielevels und die einzigartige, bereits erwähnte Blickverfolgung.

Die Korrektur mit diesem Excimer Laser ist also nicht nur deutlich schneller, schonender, präziser und sicherer als bisher – sie ist auch wesentlich angenehmer.

Die Vorteile:

  • exakte, schonende Abtragung des Hornhautgewebes
  • maximale Präzision
  • minimale Behandlungszeit
  • sehr glatte Behandlungsoberflächen
  • umgehend klare Sicht
  • schont das Hornhautgewebe – das Auge erholt sich sehr schnell

Der Femtosekundenlaser

femtosekundenlaser

Der Femtosekundenlaser bildet selbstständig den für die LASIK notwendigen Hornhaut-Flap und bereitet damit die Behandlungsfläche für den Einsatz des Excimer Lasers zur Korrektur der Fehlsichtigkeit. Während der Femtosekundenlaser seine Laserpulse unmittelbar aneinander reiht, entstehen kleine Gasbläschen aus Kohlendioxid (CO2) und Wasser. Diese verbinden sich und trennen das Hornhautgewebe (Bildung des Hornhaut-Flaps). Daraufhin kann der entstandene Hornhaut-Flap, geöffnet und die Fehlsichtigkeit mittels Excimer Laser korrigiert werden.

Der Einsatz des Femtosekundenlasers sorgt für stabilere Hornhaut-Flaps, die eine hervorragende Wundheilung sowie eine größere biomechanische Stabilität aufweisen. Komplikationen, die durch den Messerschnitt verursacht werden können, sind dank des Lasers ausgeschlossen. Dadurch wird die Behandlung noch sicherer.